Erweitert



Onlineauktionen

Eine B2B Onlineauktion ist ein Verkauf zum Höchstpreis. Nur angemeldete und eingeloggte Nutzer können Angebote abgegeben. Die AGB sowie die besonderen Onlineauktionsbedingungen bestimmen den Ablauf aller beteiligten Parteien.

Da Onlineauktionen auch mehrere Tage gehen können, bieten wir Ihnen einen persönlichen Gebotsagenten an. Das ist eine Art persönlicher elektronischer Assistent, der in Ihrer Abwesenheit das Bieten für Sie übernimmt. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren AGBs / FAQs.

Die einzelnen Gegenstände werden in dem Zustand verkauft, in dem sie sich zum Zeitpunkt der Onlineauktion befinden. Der Verkauf gilt ab Standort.

Hintergründe solcher Onlineauktion sind häufig, dass man nicht den Marktpreis und die Zahlungsbereitschaft des Kunden, kennt. Setzt man einen zu hohen Preis fest, so kann man seine Ware nicht verkaufen. Setzt man seinen Preis zu niedrig fest, so schöpft man nicht den möglichen Umsatz aus. Die Bieter hingegen kennen ihre jeweilige Zahlungsbereitschaft. In dieser Situation bietet die Onlineauktion dem Versteigerer einen flexiblen Preisfindungsmechanismus, der im Idealfall zum Verkauf zum aktuellen Marktpreis führt und die Zahlungsbereitschaft der Kunden optimal ausschöpft.

Zusätzlich bieten wir folgende Dienstleistungen
Lagerkapazitäten für die ersteigerten Waren, Lieferung frei Haus innerhalb EU, Unterstützung bei Lieferungen ins Ausland sowie bei Zollabwicklungen.


Weitere
Unternehmen
der TLS.

Alle aktuellen Onlineauktionen

Sortieren nach: